Metropolregion

Geschichte Ammoniumnitrat ist für die Katastrophe in Beirut verantwortlich – und sorgte 1921 auch bei der BASF für eine Explosion mit 561 Todesopfern

Stoff der Hoffnung wird zum „grimmigen Feind“

Archivartikel

Ludwigshafen.Die Erde muss gebebt haben – bis nach Frankfurt waren die Erschütterungen zu spüren. Der 21. September 1921 war ein schwarzer Tag für die BASF und die ganze Region. Die verheerende Explosion in Beirut in dieser Woche erinnert an dieses tragische Ereignis: In beiden Fällen spielte Ammoniumnitrat eine zentrale Rolle, in beiden Fällen mussten viele Menschen mit dem Leben bezahlen. In Ludwigshafen

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2649 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema