Metropolregion

Justiz Speyerer Kreditfirma hat 175 000 Menschen geprellt

Strafbefehle wegen Betrugs in Millionenhöhe

Archivartikel

Speyer/Kaiserslautern.Wegen Betrugs in Millionenhöhe hat das Amtsgericht Kaiserslautern zwei Strafbefehle gegen einen Verantwortlichen einer Kreditfirma mit Sitz in Speyer erlassen. Das Gericht habe auf eine Bewährungsstrafe mit Geldauflage in Millionenhöhe und zudem eine Geldstrafe in Millionenhöhe entschieden, teilte die Staatsanwaltschaft Kaiserslautern am Mittwoch auf Anfrage mit. Der Richterspruch sei

...

Sie sehen 31% der insgesamt 1300 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema