Metropolregion

Justiz Unter erhöhten Sicherheitsvorkehrungen beginnt am Montag in Mainz der Prozess um den Mord an einer jungen Wormserin

Streit endet mit Messerstichen

Archivartikel

Worms.Fassungslosigkeit und Entsetzen haben die Stadt Worms nach der tödlichen Messerattacke auf eine junge Frau im März in einen Ausnahmezustand versetzt. Bei einem Trauermarsch nehmen 500 Menschen Abschied von der 21-Jährigen. Ein Meer aus Kerzen steht vor dem Haus im Nordend, in dem das Opfer wohnte – und starb. Sieben Monate später beginnt das Mainzer Landgericht nun ab Montag mit der

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3772 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema