Metropolregion

Naturschutz Bund deutscher Steuerzahler kritisiert Projekt der Stiftung Natur und Umwelt / Hohe Sterblichkeit

Streit um Luchs-Ansiedlung im Pfälzerwald

Rhein-Neckar.Rund 2,75 Millionen Euro – so viel kostet die Wiederansiedlung von 20 Luchsen im Pfälzerwald. Der Bund deutscher Steuerzahler (BdSt) prangert diese Summe als Steuergeldverschwendung an. Rund 400 000 Euro werden durch das Land Rheinland-Pfalz getragen.

Langfristiges Ziel des Luchs-Projekts ist, dass sich im Pfälzerwald eine stabile Population entwickelt. Der Mensch hatte Luchse im 19.

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2994 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema