Metropolregion

Landwirtschaft Feigenernte an der Weinstraße hat begonnen / „Nirgends so viele wie in der Pfalz“

Süße Früchte jetzt nach und nach reif

Archivartikel

Deidesheim.Die ersten Feigen an der Deutschen Weinstraße sind reif – die Feigenernte zwischen Bockenheim und Schweigen-Rechtenbach hat begonnen. Zwei Monate lang können die Früchte von den vermutlich rund 50 000 Bäumen und Sträuchern in der Pfalz gepflückt und verarbeitet werden – bis etwa Mitte September werden nun diese bis zu hundert Gramm schweren „Zuwanderer“ aus dem mediterranen Raum nach und nach

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2633 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00