Metropolregion

Landeskirche Drei Kandidaten wollen Präsidenten beerben

Synode bestimmt Schads Nachfolger

Speyer.Auf einer Sondersynode in Speyer entscheidet die Evangelische Landeskirche der Pfalz am Samstag über die Nachfolge von Kirchenpräsident Christian Schad. Zur Wahl stellen sich die Oberkirchenrätinnen Marianne Wagner (Bild) und Dorothee Wüst sowie Diakoniepfarrer Albrecht Bähr. Schad, der auch der Union Evangelischer Kirchen (UEK) vorsteht, geht Ende Februar 2021 in den Ruhestand. Die Amtszeit

...

Sie sehen 29% der insgesamt 1376 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema