Metropolregion

Tötungsdelikt: Mannheimer muss wegen Mordes vor Gericht

Tat von 1980 angeklagt

Archivartikel

Leimen/Heidelberg. Mehr als 28 Jahre nach dem Mord an einem 60-Jährigen aus Leimen hat die Polizei im September einen Tatverdächtigen festgenommen. Jetzt hat die Staatsanwaltschaft Heidelberg gegen den heute 54-jährigen Mannheimer Anklage wegen Mordes und Raubes mit Todesfolge erhoben.

Laut Staatsanwaltschaft soll der Schönauer am 15. Juni 1980 in der Mannheimer Bahnhofsgaststätte einen

...

Sie sehen 30% der insgesamt 1333 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00