Metropolregion

Betrug Zahlreiche falsche Enkel oder Polizeibeamte in der ganzen Region aktiv

Telefonbetrüger schickt Opfer zur Bank

Archivartikel

Rhein-Neckar.Telefonbetrüger waren am Wochenende wieder in der ganzen Region ausgesprochen aktiv – im Falle einer 90-jährigen Frau aus Weinheim leider erfolgreich. Die Seniorin erhielt am Freitagmittag einen Anruf eines vermeitlichen Enkels, der vorgaukelte, in Darmstadt einen Unfall gehabt zu haben und nun dringend 15 000 Euro benötige. Da sie nicht soviel Geld zuhause hatte, schickte der Unbekannte sogar

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1688 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema