Metropolregion

Beißangriff

Terrier von zwei Hunden verletzt

Archivartikel

Sandhausen.Ein Terrier ist von zwei anderen Hunden so schwer verletzt worden, dass er nur durch eine Notoperation gerettet werden konnte. Wie die Polizei gestern berichtete, war die Besitzerin mit ihrem Terrier am Samstagmorgen gegen 8 Uhr auf der Verlängerung der Lochheimer Straße zum Spazieren unterwegs. Dort stürzten sich zwei Hunde, vermutlich ein weißer Dogo Argentino und ein brauner Stafford-Mix,

...

Sie sehen 62% der insgesamt 646 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00