Metropolregion

Brauchtum: Versteigerung des Tribut-Geißbocks hilft neuer Schule in Ghana / Geschenk an König Céphas Bansah

"Tobias" grast bald in Österreich

Archivartikel

Alexander Jungert

Deidesheim. König Céphas Bansah (Bild), der das Ewe-Volk im Osten Ghanas von Ludwigshafen aus regiert, ist neuer Besitzer des Deidesheimer Tribut-Geißbocks. Hof-Arzt Dr. Manfred Gau hat "Tobias" mit 4000 Euro Einsatz für Seine Majestät ersteigert.

Jedes Jahr nach Pfingsten kehrt das Mittelalter nach Deidesheim zurück. Das Volk versammelt sich auf dem Marktplatz.

...
Sie sehen 13% der insgesamt 2959 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00