Metropolregion

Medizin Fünfjähriger Wormser Krebspatient hat die Uniklinik Heidelberg verlassen und ist wieder daheim

Transplantation geglückt: Jamie produziert wieder eigenes Blut

Archivartikel

Worms/Heidelberg.Am Montag hat der kleine Jamie die Heidelberger Uniklinik verlassen können. Der fünfjährige Wormser lebt jetzt wieder zu Hause. "Die Transplantation war erfolgreich", zog sein Vater Klaus Neiss gestern am Telefon im Gespräch mit dieser Zeitung eine kleine Zwischenbilanz. Gleichwohl weiß die Familie nach den intensiven Erfahrungen der vergangenen Monate, dass der Junge damit noch lange nicht

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4069 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema