Metropolregion

Natur Großteil der Jungpflanzen in Pfälzer Forstämtern verdorrt / Preise aber stabil

Trockenheit setzt Weihnachtsbäumen zu

Archivartikel

Rhein-Neckar.Der Wassermangel des Super-Sommers hat in Pfälzer Weihnachtsbaumkulturen einige Schäden angerichtet. Wie im Stadtwald Schifferstadt sind teilweise 80 Prozent der Jungpflanzen verdorrt.

Landesforsten Rheinland-Pfalz bietet dennoch ab 15. Dezember Aktionen zum Selberschlagen an und verkauft Bäume aus eigenen Kulturen. Daran beteiligen sich unter anderem die Forstämter in Bad Dürkheim,

...

Sie sehen 53% der insgesamt 748 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema