Metropolregion

Inklusion Tomas Hauck (18) absolviert ein Freiwilliges Soziales Jahr / Von Bewohnern und Mitarbeitern ins Herz geschlossen

Und morgens wird getanzt

Archivartikel

Waldsee.Routiniert deckt Tomas Hauck (18) die Tische im Altenheim Rhein-Pfalz-Stift in Waldsee. Zwischendurch scherzt und lacht er mit den teilweise dementen Senioren. „Er ist lieb und sehr besorgt um uns“, sagt eine Bewohnerin. Tomas hat das Down-Syndrom und absolviert seit September ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ). Die Diakonie Pfalz ermöglicht seit diesem Jahr erstmalig auch Menschen mit

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3810 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema