Metropolregion

Zeugensuche

Unerlaubtes Rennen auf A 65

Archivartikel

Rhein-Neckar.Der 19-jährige Fahrer eines schwarzen Jaguar sowie ein Unbekannter mit einem silbergrauen Mercedes haben sich am Freitag auf der Autobahn 65 ein illegales Rennen geliefert. Die Polizei teilte mit, dass sich der Vorfall gegen 18 Uhr zwischen der Anschlussstelle Neustadt-Nord und dem Kreuz Mutterstadt ereignete. Der Mercedes-Fahrer drängte dabei einen anderen Verkehrsteilnehmer an die Leitplanke. Außerdem stoppten beide Personen mehrmals ihre Wagen auf der Autobahn bis zum Stillstand und beschleunigten dann stark. Beamte konnten den Jaguar-Fahrer ausfindig machen und seinen Führerschein beschlagnahmen, nach dem Mercedes-Fahrer wird noch gesucht. Die Polizei bittet um Hinweise möglicher Zeugen: 06237/9330. fab

Zum Thema