Metropolregion

Polizeibericht Zweiradfahrer schwer verletzt

Unfall mit Motorroller

Archivartikel

Schriesheim.Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am gestern Vormittag auf der Bundesstraße 3 in Schriesheim. Laut Polizeibericht überholte ein Rollerfahrer am Ortsausgang von Schriesheim in Richtung Hirschberg gegen 9.30 Uhr ein Fahrzeug, beim Wiedereinscheren prallte er auf eine langsam fahrende Kehrmaschine, die den Fahrbahnrand säuberte. Der Fahrer des Motorrollers wurde schwer verletzt, schwebt jedoch nach Polizeiangaben nicht in Lebensgefahr. Der Lenker der Kehrmaschine kam mit einem Schock in eine Heidelberger Klinik. Laut Polizei kam es zu keinen Verkehrsbehinderungen im Unfallbereich. dbe