Metropolregion

Verkehr

Unfall nach Überholmanöver

Kandel.Bei einem Unfall auf der Bundesstraße 9 in der Nähe von Kandel (Kreis Germersheim) sind drei Personen verletzt worden. Die Polizei teilte gestern mit, dass ein 63-Jähriger am Samstag gegen 15.50 Uhr mit seinem BMW trotz Überholverbots an einem VW vorbeigefahren war. Ein entgegenkommender Lkw-Fahrer musste daraufhin stark abbremsen und wich nach rechts aus. Beim Versuch, schnell wieder rechts einzuscheren, kollidierte der BMW mit dem VW. Auch der Lkw stieß noch mit dem BMW zusammen und riss die linke Seite des Fahrzeugs komplett auf. Der Fahrer und seine beiden Kinder im Alter von zehn und 13 Jahren kamen mit Verletzungen ins Krankenhaus. fab