Metropolregion

Gebietsreform

Unternehmer für größere Einheiten

Archivartikel

Rhein-Pfalz-Kreis.Der Präsident der Landesvereinigung der Unternehmerverbände (LVU) hält eine Gebietsreform in Rheinland-Pfalz (wir berichteten) für dringend nötig. „Ich bin Ökonom. Wenn ich betriebswirtschaftlich auf die kleinteiligen Strukturen schaue, die wir im Lande haben, schreit es danach, dass wir Einheiten zusammenlegen“, sagte Gerhard Braun der Deutschen Presse-Agentur in der Landeshauptstadt Mainz.

„Als Unternehmer schauen wir immer, wo wir Synergien heben können. Und die Synergien im Verwaltungsbereich liegen auf dem Tisch.“ Es sei schade, dass es bei dem Thema so langsam vorangehe, monierte Braun. Eigentlich müsse auch über Länderfusionen nachgedacht werden. lrs/sal