Metropolregion

Förderung Mannheimer Filmemacherin bekommt 70 000 Euro

Unterstützung für "Kings of Kallstadt"

Archivartikel

Kallstadt.Für ihren Dokumentarfilm "Kings of Kallstadt" ist die Mannheimer Filmemacherin Simone Wendel jetzt von der Filmförderung Baden-Württemberg ausgezeichnet worden. Der Film beleuchtet die Verwandtschaftsverhältnisse zwischen Winzern aus dem pfälzischen Kallstadt mit den US-Wirtschaftsgiganten Donald Trump und Heinz. Aus den 60 eingereichten Projekten hat das Vergabegremium der Filmförderung 27 in

...
Sie sehen 23% der insgesamt 1808 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00