Metropolregion

Justiz 19-Jähriger erhält zwei Jahre auf Bewährung

Urteil nach Angriff mit Gipserbeil

Archivartikel

Heidelberg.Im Prozess um einen Angriff mit einem Gipserbeil in Sandhausen hat die Dritte Strafkammer des Landgerichts Heidelberg gestern ihre Entscheidung verkündet: Wegen versuchten Totschlags wurde der 19-jährige Angeklagte nach Jugendstrafrecht zu einer Freiheitsstrafe von zwei Jahren auf Bewährung verurteilt, wie ein Gerichtssprecher auf Nachfrage mitteilte. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig.

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1530 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema