Metropolregion

US-Präsident Donald Trump schickt Geld aus Corona-Hilfe in die Pfalz

Archivartikel

Rhein-Neckar.Donald Trump und die Pfalz - da war doch was. Persönlich hat es der US-Präsident in seiner bisherigen Amtszeit nicht geschafft, die einstige Heimat seiner Großeltern in Kallstadt, nur wenige Kilometer von Bad Dürkheim entfernt, zu besuchen. Angekommen sind dafür aber schon mal Schecks aus Übersee mit der Unterschrift des vermeintlich mächtigsten Mannes der Welt. Mit alter Verbundenheit hat das

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3652 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema