Metropolregion

Kriminalität

Vater muss nach Schüttel-Tod seines Babys jahrelang in Haft

Archivartikel

Heidelberg.Ein 40-Jähriger aus Wiesloch hat seinen kleinen Sohn so stark geschlagen und geschüttelt, dass er gestorben ist. Dafür hat das Landgericht Heidelberg den Mann am Dienstag zu sieben Jahren Haft verurteilt. Der geständige Mann und die Staatsanwaltschaft gaben ab, keine Rechtsmittel einlegen zu wollen. Unklar ist noch, wie die Mutter des knapp acht Monate alten Babys

...

Sie sehen 38% der insgesamt 1040 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema