Metropolregion

Tiergarten-Einbrecher

Verdächtige in Untersuchungshaft

Archivartikel

Worms.Nach zwei Einbrüchen in den Tiergarten in Worms im vergangenen Frühjahr hat die Polizei nun zwei Männer und eine Frau festgenommen. Das Trio soll im April und Mai in den Tiergarten eingebrochen sein und unter anderem Bargeld gestohlen haben, wie die Staatsanwaltschaft Mainz und die Kriminalpolizei Worms am Dienstag mitteilten. Auch ein Lieferwagen, ein Auto und ein Betäubungsgewehr gehörten demnach zur Beute der 32- und 42-jährigen Männer sowie der 21-jährigen Frau. Den Gesamtwert des Diebesguts bezifferten die Ermittler auf rund 50 000 Euro. Zeugenhinweise und ein Foto aus einer Radarfalle, in die die Tatverdächtigen mit einem gestohlenen Fahrzeug geraten waren, führten die Polizei auf die Spur. Sie befinden sich in U-Haft. lrs

Zum Thema