Metropolregion

Kriminalität 36-Jähriger soll Drogen geschmuggelt haben

Verdächtiger in Haft

Archivartikel

Rhein-Neckar.Weil er Drogen nach Deutschland geschmuggelt und schwunghaften Handel damit getrieben haben soll, sitzt ein 36-Jähriger jetzt in Untersuchungshaft. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Donnerstag mitteilten, soll der Verdächtige am Montag mit einem Opel Astra von Belgien in die Bundesrepublik eingereist sein. Gegen 14.15 Uhr am gleichen Tag wurde er an der Tank- und Rastanlage Hockenheim West

...

Sie sehen 40% der insgesamt 1013 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema