Metropolregion

Walldorfer Kreuz

Verkehrsbehinderungen nach schwerem Unfall auf A 5

Archivartikel

Walldorf.Aufgrund eines schweren Verkehrsunfalls ist die A 5, kurz nach dem Walldorfer Kreuz in Richtung Frankfurt, am Dienstagnachmittag zeitweise vollgesperrt worden. Nach ersten Angaben der Polizei hatte sich ein Auto aus bislang unbekannter Ursache überschlagen.

Der Fahrer des Wagens, ein 38-jähriger Mann wurde bei dem Unfall nur leicht verletzt. Er wurde wegen Prellungen

...

Sie sehen 39% der insgesamt 1013 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00