Metropolregion

Heidelberg Schwerer Unfall auf K 9702 mit Straßensperrung

Verletzte bei Kollision

Heidelberg.Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Pkw hat es gestern um 19.45 Uhr auf der K 9702 zwischen Heidelberg-Wieblingen und Plankstadt zwei Schwerverletzte gegeben. Das teilte die Polizei mit. Nach ersten Informationen eines Mitarbeiters vor Ort soll eine Autofahrerin die Vorfahrt eines in Richtung Plankstadt fahrenden Skodas missachtet haben. Bei dem Zusammenstoß schleuderte der Skoda über eine Wiese und streifte ein Gebäude. An den Autos entstand ein Totalschaden. Die K 9702 war nach Polizeiangaben bis gegen 21.30 Uhr großräumig gesperrt. sma/pri

Info: Fotostrecke unter morgenweb.de/Heidelberg

Zum Thema