Metropolregion

Unfall Zwei Menschen erleiden Brandverletzungen

Verpuffung beim Grillen

Archivartikel

Neckarbischofsheim.Die Polizei ermittelt wegen fahrlässiger Körperverletzung gegen einen 45-jährigen Mann aus Neckarbischofsheim (Rhein-Neckar-Kreis). Wie die Behörden berichten, wollte der Mann bei einem Grillabend am Samstag ein Schwedenfeuer entzünden. „Dazu legte er einen in Öl getränkten Holzstamm waagrecht auf die Glut der Grillstätte und nicht wie üblich senkrecht“, berichtet ein Polizeisprecher. Durch

...

Sie sehen 52% der insgesamt 771 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema