Metropolregion

Verkehr Erster Unfall in Engstelle auf der A 656 / Rettungskonzept zeigt kleine Schwachstellen auf, funktioniert aber weitgehend

„Vielleicht wieder auf Tempo 40“

Archivartikel

Mannheim.Zwei Jahre ist der Verkehr oft zähflüssig, aber unfallfrei durch den Engpass auf der A 656 zwischen Mannheim und Heidelberg gerollt. Jetzt sind die Spuren auf die neue Brücke über dem Bahnhof von Mannheim-Friedrichsfeld mit etwas breiteren Fahrbahnen verlegt worden. Das Tempo wurde von 40 auf 60 Stundenkilometer angehoben. Am Montagabend hat es nun zum zweiten Mal innerhalb von zwei Wochen in

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3689 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema