Metropolregion

Vier Verletzte und 20 000 Euro Sachschaden bei schwerem Unfall

Archivartikel

Neulußheim.Bei einem schweren Verkehrsunfall sind am Dienstagvormittag auf der L 560 bei Neulußheim im Bereich der Abfahrt "Neulußheim Süd" vier Menschen verletzt worden. Nach Angaben der Polizei verlor ein Fahrer gegen 9.50 Uhr vermutlich aufgrund eines medizinischen Notfalls die Kontrolle über seinen Pkw.

Aufgrund dessen prallte das Fahrzeug in eine Leitplanke. Daraufhin fuhr das Auto auf zwei

...

Sie sehen 37% der insgesamt 1084 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema