Metropolregion

Kurioses

Vierjähriger lenkt Auto an Luftstation

Archivartikel

Hockenheim.Weil es bei Mutter immer so einfach aussieht, wollte ein vierjähriger Junge am Donnerstagabend an einer Tankstelle an der L 599 auch mal das Auto lenken. Als die Mama zum Bezahlen verschwand, kletterte er laut Polizei auf den Fahrersitz. Wie zuvor wohl mehrfach beobachtet, drehte der Junge den Zündschlüssel um und trat einmal aufs Gaspedal. Weil der erste Gang schon eingelegt war,

...
Sie sehen 55% der insgesamt 709 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00