Metropolregion

Freizeit Nach 185 Tagen schließt die Landesgartenschau in Landau ihre Tore / Morgen freier Eintritt / Stadtquartier entsteht

Villen statt Blumenwiesen

Archivartikel

Landau.Die Bäume im Park der Generationen färben sich gelb, und der Himmel über Landau ist wolkenverhangen. Obwohl dem Finale der Landesgartenschau kein gutes Wetter beschieden ist, strahlen die Macher um die Wette: "Ich bin rundum zufrieden", sagt der Landauer Oberbürgermeister Hans-Dieter Schlimmer. Das Ziel, mit dem blühenden Spektakel mindestens 600 000 Besucher auf das ehemalige Kasernengelände

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4196 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema