Metropolregion

Lesung Dieter Gurkasch erzählt den Strafgefangenen der JVA Ludwigshafen, wie er im Gefängnis ein friedvoller Mensch wurde

Vom Schläger zum Yogalehrer

Archivartikel

Ludwigshafen.Langes blondes Haar, breite Schultern und ein fester Händedruck: Dieter Gurkasch ist eine auffällige Erscheinung. Trotz seines kräftigen Körpers hat er aber auch etwas Weiches an sich. Er lächelt freundlich, spricht mit ruhiger Stimme. Gurkasch sitzt in einem Raum der Justizvollzugsanstalt (JVA) und erzählt den Häftlingen aus seinem Leben. Es ist die Geschichte eines Mörders, der 25 Jahre im

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3754 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00