Metropolregion

Katholische Kirche Bistum kritisiert „MM“-Kommentar

Vorwürfe ein „Zerrbild“?

Archivartikel

Speyer.Im Zusammenhang mit der Berichterstattung über massive Missbrauchsvorwürfe gegenüber dem früheren Generalvikar des Bistums Speyer, Rudolf Motzenbäcker, fühlt sich das Bistum durch einen Kommentar dieser Zeitung ungerechtfertigt an den Pranger gestellt. Kommentator Stephan Alfter hatte dem Bistum vorgeworfen, dass es die Vorwürfe des Missbrauchsopfers bislang ausgesessen und sich in der

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1525 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema