Metropolregion

BASF-Explosion Staatsanwaltschaft Frankenthal klagt 62-jährigen Facharbeiter an / Fünf Menschen bei Unglück gestorben

Vorwurf der fahrlässigen Tötung

Archivartikel

Ludwigshafen.Die Stichflamme schoss stundenlang Dutzende Meter in die Höhe, die Rauchsäule stand weithin sichtbar über dem Landeshafen Nord. Die Explosionskatastrophe vom 17. Oktober 2016 ist nicht nur bei der BASF allgegenwärtig. Nun geht es an die juristische Aufarbeitung des Unglücks vor dem Landgericht Frankenthal. Jetzt hat die Behörde Anklage gegen den mutmaßlichen Verursacher erhoben. Dies teilte

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3915 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema