Metropolregion

VRN erhöht Ticketpreise um durchschnittlich 2,42 Prozent

Archivartikel

Rhein-Neckar.Die Fahrt mit Bus und Bahn im Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN) wird ab dem kommenden Jahr teurer: Zum 1. Januar 2019 steigen die Ticketpreise um durchschnittlich 2,42 Prozent. Insbesondere von der Erhöhung betroffen sind das Ticket ab 60 (monatlich 1,30 Euro mehr), das Job-Ticket I (monatlich 1,60 Euro mehr), Rhein-Neckar-Ticket und Job-Ticket II (monatlich 2,30 Euro mehr) sowie das

...

Sie sehen 42% der insgesamt 950 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00