Metropolregion

Verkehr Einsturzgefährdetes Haus sorgt für Straßensperrung

Wand landet auf der Straße

Archivartikel

Neustadt.Aus den Dachrinnen wächst bereits Gebüsch. Und auch sonst hatte das unbewohnte Gebäude an der L 499 im Elmsteiner Tal in Höhe Helmbach schon länger keinen guten Eindruck mehr gemacht. Am frühen Dienstagmorgen sind Teile der Fassade auf die Fahrbahn gestürzt. Zeugen meldeten den Vorfall der Polizei. Als die Beamten vor Ort waren, fielen weitere Teile des Mauerwerks herab, so dass die Polizei

...

Sie sehen 63% der insgesamt 637 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema