Metropolregion

Wegen Flohbefall - Frau wirft Sofa aus dem siebten Stock

Archivartikel

Worms.Möbel aus ihrer Wohnung im siebten Stock geworfen hat am Dienstagnachmittag eine Frau in der Gernotstraße. Wie die Polizei mitteilt, habe sich ein Mitbewohner "über die unübliche Vorgehensweise" bei den Beamten beschwert. Grund für die Aktion sei ein Flohbefall gewesen. Diesem habe sich die Frau mit der Entsorgung ihres Sofas und weiteren Mobiliars entledigen wollen. Die Aufprallstelle ließ sie durch eine weitere Person "absichern", so die Mitteilung.

Zum Thema