Metropolregion

Wettbewerb Pfälzer veranstalten am Sonntag zum 14. Mal eine Meisterschaft im Weihnachtsbaumwerfen / Tipps von „Weltmeisterin“ Alexandra Köpper

Weidenthal: Pfälzer suchen zum 14. Mal Weltmeister im Christbaumwerfen

Weidenthal.Eigentlich ist die Sache ganz einfach: Man nimmt Anlauf, tritt nicht über und befördert das Wurfgeschoss mit dem Stumpf nach vorne möglichst weit über die Linie. Mit ein bisschen Kraft, Geschick und einer guten Portion Glück fliegt der Weihnachtsbaum dann einige Meter weit. Oder sogar 7,20 Meter. So weit schleuderte Alexandra Köpper den Baum 2017 - damals Weltrekord bei den Frauen.

Auch

...

Sie sehen 14% der insgesamt 3022 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema