Metropolregion

Weniger Schafe in Baden-Württemberg gehalten

Archivartikel

Südwest.Baden-württembergische Landwirte halten immer weniger Schafe. Das Statistische Landesamt zählte Anfang November 207 600 Tiere im Südwesten, die sich auf 1200 Betriebe verteilten. Das sind 6900 weniger Schafe als zum Vorjahreszeitpunkt und entspricht einer Abnahme des Bestandes um 3,2 Prozent. Den Angaben vom Mittwoch zufolge ist der Schafsbestand in Baden-Württemberg am niedrigsten seit dem

...

Sie sehen 51% der insgesamt 784 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema