Metropolregion

Statistik In Heidelberg deutlicher Rückgang, im Rhein-Neckar-Kreis etwa auf Niveau der Vorjahre

Weniger Straftaten als 2018

Archivartikel

Rhein-Neckar.In Heidelberg sind im vergangenen Jahr deutlich weniger Straftaten bekanntgeworden als 2018: Genau 14 619 Fälle wurden protokolliert. Im Jahr davor waren es noch 16 656 gewesen. Das zeigt die Kriminalstatistik 2019 des Polizeipräsidiums Mannheim, die nun vorliegt. Im Rhein-Neckar-Kreis hingegen gab es einen leichten Anstieg um 160 Straftaten auf 24 175. Die Zahl der Straftaten im gesamten

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2865 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema