Metropolregion

Verein "Freundeskreis Katze und Mensch" organisiert in Mannheim und Ludwigshafen Urlaubsbetreuung für Samtpfoten

Wenn der Kater nicht mitreisen kann

Archivartikel

Rhein-Neckar.Was tun, wenn man als Katzenbesitzer unerwartet und spontan für ein paar Tage ins Krankenhaus muss? Oder sich den wohlverdienten Urlaub gönnen will? Im Gegensatz zu anderen Haustieren können Katzen nicht einfach mitgenommen oder sich selbst überlassen werden. Und wenn dann nicht zufällig Nachbarn oder Familie einspringen können, stehen die Besitzer auch in Mannheim und der Region oftmals vor

...
Sie sehen 17% der insgesamt 2440 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00