Metropolregion

Walldorf

Wettbüro erneut überfallen

Walldorf.Zum zweiten Mal binnen eines Monats ist ein Wettbüro in der Nusslocher Straße in Walldorf überfallen worden. Wie die Polizei am Freitag berichtete, erbeutete ein unbekannter Mann am Donnerstagabend kurz vor 20 Uhr mit vorgehaltener Waffe die Einnahmen. Mit der Beute flüchtete der Täter in Richtung Flugplatz. Das Wettbüro war bereits am 19. Oktober überfallen worden. Der Täter ist etwa 1,75 groß, schlank, hat auffallend dunkle Augen und gepflegte Augenbrauen. Er trug eine schwarze Jacke mit Kapuze, eine schwarze Sturmhaube, helle Jeans und dunkle Handschuhe. Zeugenhinweise unter 0621/1 74 44 44. 

Zum Thema