Metropolregion

Donald Trump Besuch in Heimat der Vorfahren blieb bisher aus

Wie Kallstadt auf die US-Wahl blickt

Archivartikel

Kallstadt.Um seinen Ruf als deutsche Heimat von Donald Trump hat sich der Winzerort Kallstadt wahrlich nicht gerissen. „Ach, es gibt immer Zeiten, da wird es lästiger, da kommen die Fragen nach Donald Trump dann häufiger“, sagt Bürgermeister Thomas Jaworek (CDU). Kallstadt, Nachbarort von Bad Dürkheim, ist die Heimat von Trumps Vorfahren. Die bevorstehende US-Präsidentenwahl rückt das Dorf erneut ins

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2653 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00