Metropolregion

Hoher Schaden

Wieder Feuer im Sägewerk

Archivartikel

Grasellenbach.In einem Sägewerk in Grasellenbach (Kreis Bergstraße) hat am Sonntag ein Feuer in einer Lagerhalle einen Schaden von mehreren Hunderttausend Euro verursacht. Verletzt wurde niemand, wie die Polizei mitteilte. Die Kriminalpolizei habe bereits die Ermittlungen übernommen, da es in dem Sägewerk schon mehrfach gebrannt hat, sagte ein Sprecher. Schon 2015 und 2018 seien durch Feuer Millionen-Schäden entstanden. Zur genauen Ursache und der Schadenshöhe des neuen Brandes konnte die Polizei noch keine Angaben machen. In der Halle seien unter anderem Sägespäne gelagert worden. Rund 120 Feuerwehrleute beteiligten sich an den Löscharbeiten.

Zum Thema