Metropolregion

Wein: Kreis lehnt Widerspruch ab / Bundesverfassungsgericht soll entscheiden

Winzer bekämpfen Abgaben

Archivartikel

Martin Geiger

Rhein-Neckar. Können Winzer dazu gezwungen werden, Abgaben für Werbung zu bezahlen? Diese Frage beschäftigt derzeit viele Weinbauern in der Pfalz, schließlich hat das Bundesverfassungsgericht in diesem Jahr schon entscheiden, dass vergleichbare Zahlungen von Landwirten und in der Forstwirtschaft verfassungswidrig sind. Auf ein ähnliches Urteil hoffen auch einige Winzer.

...
Sie sehen 16% der insgesamt 2554 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00