Metropolregion

Justiz Im Frankenthaler Prozess gegen den Chef eines Landauer Motorradclubs sagt Kronzeuge aus / Fortsetzung am 18. März

"Wir sollten einen plattmachen"

Archivartikel

Frankenthal.Einen ganzen Prozesstag lang haben sich Richter des Frankenthaler Landgerichtes gestern im Prozess gegen den Chef eines Landauer Rockerclubs mit dem mutmaßlichen Kronzeugen der Anklage beschäftigt. Er soll sich am Dienstag, 18. März, weiteren Fragen des Gerichts, der Staatsanwältin Gabriele Werner und des Verteidigers Maximilian Endler stellen.

Seit 7. Februar muss sich ein 47-jähriger

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3647 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema