Metropolregion

Internet-Hit Schauspieler vom Boulevardtheater Deidesheim nimmt ausbleibende Pfalz-Touristen aus Heidelberg auf die Schippe

"Wo sinn se dann?": Satire-Video aus Deidesheim verulkt Liebhaber der Weinstraße

Archivartikel

Deideseim.Über 700 000 Nutzer haben es schon im Internet gesehen, und es werden immer mehr: das Filmchen „Endlich mol Ruh in de Palz“, eine Satire vom Boulevardtheater Deidesheim auf die Folgen der Corona-Krise. „Wahnsinn, damit hätte ich nie gerechnet“, wundert sich der Darsteller des Filmchens, der Mannheimer Schauspieler Tim Poschmann, über die große Resonanz - denn eigentlich zieht er da über die

...

Sie sehen 10% der insgesamt 3971 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema