Metropolregion

Wolf aus der Alpenpopulation in Südhessen nachgewiesen

Archivartikel

Die Schafe, die am 18. Mai in Lautertal im Kreis Bergstraße gerissen wurden, hat ein Wolf aus der Alpenpopulation getötet. Dies habe eine Analyse der Genproben durch das wildtiergenetische Labor des Senckenberg-Instituts ergeben, teilte das Hessische Landesamt für Naturschutz, Umwelt und Geologie (HLNUG) mit. Die Individualisierung stehe allerdings noch aus. Ob es sich um dasselbe Tier

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2236 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema