Metropolregion

Bilanz Größtes Weinfest der Welt macht bis morgen Pause / Zum Finale warten Freiwein, Kinderkarussellfahrten und Gratiswurst

Wurstmarkt zieht 295 000 Menschen an

Archivartikel

Bad Dürkheim.Wechselhaftes Wetter trübt die Bilanz des größten Weinfestes der Welt ein bisschen ein. Dennoch sind in den ersten fünf Tagen rund 295 000 Menschen auf den Dürkheimer Wurstmarkt gekommen. Damit verzeichnet der Vormarkt ein leichtes Minus. Dennoch ist Wurstmarktmeister Roland Poh zufrieden: "In Anbetracht des ständig wechselnden Wetters ist das ein hervorragendes Ergebnis." Er rechnet sogar an

...
Sie sehen 21% der insgesamt 1912 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00