Metropolregion

Polizeibericht

Zu betrunken für Alkoholtest

Archivartikel

Römerberg.Mit 3,41 Promille Alkohol im Blut hat sich ein 58 Jahre alter Mann aus Römerberg (Rhein-Pfalz-Kreis) nach Behördenangaben ans Steuer seines Wagens gesetzt und ist nach Hause gefahren. Da er auf der B 9 Schlangenlinien fuhr, alarmierten Zeugen die Polizei und gaben das Kennzeichen weiter. Die Beamten steuerten die Anschrift des Mannes an, der gerade dabei war, den Wagen in die Garage zu

...

Sie sehen 56% der insgesamt 711 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00