Metropolregion

Zu schnell abgebogen - Unfall verursacht

Archivartikel

Heidelberg.Weil er beim Abbiegen zu stark beschleunigte, ist ein 23-jähriger Autofahrer am Dienstagabend beim Abbiegen von der Bergheimer Straße auf die B 37 auf die Gegenfahrbahn gerutscht. Dabei entwurzelte oder beschädigte das Auto drei Bäume und riss einen Findling mit. Es wurde niemand verletzt. Den Sachschaden am Auto bezifferte die Polizei auf 10 000 Euro.

Zum Thema